0 0 0
0
0
0
0

Die Schmerzambulanz

Das Klinikum "Links der Weser" verfügt über eine Schmerzambulanz
unter der Leitung von Dr. Hans-Joachim Willenbrink, der auch der
Chefarzt der Palliativstation ist.

Eine ambulante Mitversorgung von Tumorpatienten/innen in
Zusammenarbeit mit der Hausärztin/dem Hausarzt ist jederzeit
möglich.

So sind einige Patienten schon längere Zeit in ambulanter Behandlung
in der Schmerzambulanz, bevor ein stationärer Aufenthalt auf der
Palliativstation sinnvoll erscheint. Andere Patienten kommen nach der
Entlassung von der Station zur ambulanten Betreuung in die Schmerzambulanz.

Die Schmerzambulanz ist in der Regel besetzt von:

- 8.00 bis 14.00 Uhr

- Tel.: 0421-8791787

Sie befindet sich im Erdgeschoss - Haupteingang rechts.